Aktuelles zum Arbeitsrecht

Allein die Bezeichnung eines Weihnachtsgeldes im Arbeitsvertrag als „freiwillige Leistung“ genügt für sich genommen nicht, um einen Rechtsanspruch auszuschließen.

(BAG, Urteil vom 20.02.2013- 10 AZR 177/12)